DAS GEGENTEIL VON GRAU bei der Ruhrtriennale 2018

Am 14. September 2018 Screening bei der Filmnacht im Festivalzentrum – zuvor die Debatte Ein Date mit dem Ruhrgebiet mit Recht auf Stadt Ruhr, Feminismus im Pott, Neu in Deutschland und Mit ohne Alles.

Categories:

admin

Weitere Beiträge

Für eine buntere Stadt

Die WAZ zur Premiere beim Oberhausener Kollektiv Kitev – Kultur im Turm e.V.

Solidarische Landwirtschaft

Im Hofkino in Neu-Eichenberg.

Das Pflaster bricht auf

Koeps Kinokolumne