Im Programm des globalisierungskritischen Filmfestivals in Leipzig.

Am 12. August 2017 wird DAS GEGENTEIL VON GRAU als Open Air-Aufführung im Programm der 13. Leipziger globaLE aufgeführt. Die Open-Air-Projektion findet am ehemaligen Kino der Jugend statt, dem die IG Fortuna wieder neues Leben einhauchen will. Die Veranstaltung steht auch im Rahmen der Tage der Industriekultur. Nach dem Screening diskutieren Regisseur, Initiative und Publikum.

Zur Veranstaltung.

Categories:

admin

Weitere Beiträge

Stadtentwicklung von unten

Interview und Tagestipp zur Bremer Premiere

Stadt selber machen

so das Motto der Märzausgabe des in Dortmund und Bochum produzierten Stadtmagazins bodo. Darin zum Dokumentarfilm DAS GEGENTEIL VON GRAU und der Bewegung in den Nischen der Städte ein ausführliches Interview mit dem Filmemacher Matthias Coers. | Read more...

Internationales FerFilm-Festival

Kosovo, Niederlande, Ukraine, Griechenland, Spanien… DAS GEGENTEIL VON GRAU überschreitet die Grenzen der Bundesrepublik.