DAS GEGENTEIL VON GRAU – Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung im LWL-Industriemuseum

Screening und Diskussion des gesamten Films am 12. Juni um 18 Uhr in Anwesenheit des Filmemachers und des Filmteams von Recht auf Stadt Ruhr.

Ausschnitte und Stills sind dauerhafter Bestandteil der Ausstellung in der Zeche Zollern – zu sehen bis zum 28.10.2018.

Categories:

admin

Weitere Beiträge

Athen-Kipseli

Aufführung in der Hauptstadt Griechenlands, veranstaltet vom Goethe-Institut Athen.

Stadtentwicklung von unten

Interview und Tagestipp zur Bremer Premiere

Stadt selber machen

so das Motto der Märzausgabe des in Dortmund und Bochum produzierten Stadtmagazins bodo. Darin zum Dokumentarfilm DAS GEGENTEIL VON GRAU und der Bewegung in den Nischen der Städte ein ausführliches Interview mit dem Filmemacher Matthias Coers. | Read more...