Die englischsprachige Webseite von Das Gegenteil von Grau ist online.
Fallow land, vacancies, anonymity, standstill – not everyone between Dortmund and Duisburg wants to accept this.

On the contrary. An increasing number of people are discovering possibilities and intervene in everyday urban life. A living room in the middle of the street, neighbourhood, community gardens. Town centres, repair cafés and tenants‘ initiatives arise from the niches of the cities – independently, self-determinedly and collectively. Read more…

 

Categories:

admin

Weitere Beiträge

Wohnen und Recht auf Stadt-Kämpfe im Ruhrgebiet

Zum Dokumentarfilm DAS GEGENTEIL VON GRAU

Berlin-Premieren im Mai

Premieren der internationalen Version OmeU mit Filmgespräch, jeweils 19 Uhr 5.05.2017 Kino Moviemento – Berlin-Kreuzberg 7.05.2017 Lichtblick-Kino – Berlin-Prenzlauer Berg  

Schlummernde Potenziale

Interview für die Universität Duisburg/Essen mit der Raumplanerin und Filmautorin Mila Ellee